Hammerkopf Office, Dortmund

Objekt:
Hammerkopf Office
Nutzung:
Büro
Objektdetails:
www.hammerkopf-office.de
Objektbeschreibung

Gelebte Architektur in ihrer Einzigartigkeit bieten die Büroräume im Dortmunder Hammerkopf. Die Flächen im Baudenkmal Hammerkopf bieten flexible Büroraum-Lösungen, gehobenen Komfort und den Anspruch an einem besonderen, einzigartigem Ort zu arbeiten. Eine Flächenaufteilung ist ab 280 qm möglich.

Die Technik- und Konferenzräume sind teilweise klimatisiert, zudem verfügt das Gebäude über eine Be- und Entlüftungsanlage sowie über außenliegenden Sonnenschutz, Doppel-Hohlraumboden für flexible Verkabelung (10-12 cm) und Anschlüsse in den Bodentanks. Eine bildschirm- und arbeitsplatzgerechte Beleuchtung in den einzelnen Büroräumen ist ebenfalls bereits vorhanden. Im Flurbereich wird die Beleuchtung über Deckeneinbaustrahler dargestellt.

Das Objekt bietet insgesamt drei Aufzüge und wird über Fernwärme beheizt. Der Service eines Wach- und Schließdienstes steht zum Abruf bereit. Des Weiteren ist das Objekt barrierefrei, inklusive Rollstuhl- und behindertengerechter Flur- und Sanitärbereiche. Darüber hinaus entsteht derzeit im Service- und Gewerbepark Minister Stein das PUED-Zentrum, welches neben Praxisflächen auch über Flächen für stationäre und ambulante Einrichtungen zur medizinischen Versorgung verfügen wird.

ArcusPark, Leipzig

Objekt:
ArcusPark
Lage:
Torgauer Str. 233, 04347 Leipzig
Nutzung:
Büro
Objektdetails:
www.arcuspark.de
Objektbeschreibung

Das Büro-Ensemble befindet sich in gut sichtbarer Lage an der B 87 mit kurzem Weg zur A 14 und optimaler Anbindung an das Leipziger Zentrum. Der Standort ist in guter Nachbarschaft zu namhaften Unternehmen wie Amazon, zahlreichen Autohäusern, DEKRA, Takraf, John Brown Voest, Miele Küchenhaus, Comparex, Siemens, Praktiker Baumarkt, Kaufland. Weitere Standortvorteile sind die hauseigene Straßenbahnhaltestelle und die sehr gute überregionale Anbindung über die nahe liegende A14.


Das Gebäude, Baujahr 1997, ist eine repräsentative und serviceorientierte Geschäftsimmobilie mit moderner technischer Ausstattung. Der Kundenverkehr wird über den zentralen Empfang zu den jeweiligen Büroeinheiten geleitet. Das Bistro im ArcusPark bietet Frühstücks-, Imbiss- und Mittagsversorgung sowie Catering an. Die Zufahrten zu den Service-/Lagerflächen sind großzügig bemessen und bieten so auch Schwerlastfahrzeugen eine ideale Anbindung.


Das Objekt verfügt über folgende Eigenschaften:

  • abgeschlossene Büroeinheiten ab 235 m²
  • Büroräume bietet plug and work im ArcusPark
  • Hallenflächen ab 200 m² , Traufhöhe rd. 5,00 m, Firsthöhe rd. 7,00 m mit Rolltor (lichte Durchfahrtsmaße 4,00 x 4,00 m), Gasheizung, Wasseranschluss, Datenleitungen, Brandmeldeanlage, ELT-Versorgung vorhanden
  • Lagerflächen ab 8 m² möglich
  • Konferenzraum für 15 – 25 Teilnehmer mit Videokonferenz zur temporären Anmietung bei plug and work
  • 320 Tiefgaragen-Stellplätze

Die repräsentativen Büros sind wie folgt ausgestattet:

  • bezugsfertige Büros oder Ausbau nach Mieterwunsch
  • strapazierfähiger Teppichbelag
  • arbeitsplatzgerechte Beleuchtung
  • Wechselsprechanlage mit elektrischem Türöffner
  • Hohlraumboden mit Bodentanks für Strom-, Telefon-, Fax- und Datenleitungen
  • Datenverkabelung (Cat5) in allen Mieteinheiten vorhanden
  • vorwiegend außen liegende elektrische Sonnenschutzanlage
  • Be- und Entlüftung der straßenseitigen Bürobereiche
  • Küchen zur Möblierung durch den Mieter vorbereitet
  • Raumhöhen der Büroräume:
    • Erdgeschoss: ca. 3,30 m bis Unterkante abgehängte Decke, bei Bedarf 3,75 m lichte Höhe ohne Abhangdecke
    • Obergeschosse: ca. 2,55 m bis Unterkante abgehängte Decke, bei Bedarf 3,00 m lichte Höhe ohne Abhangdecke
    • Deckenbelastung bei Hohlraumboden 500 kg/m²
    • Rastermaß vorwiegend 1,35 m

Kaiserin-Auguste-Allee, Berlin

Objekt:
Kaiserin-Auguste-Allee
Lage:
Kaiserin-Auguste-Allee 112-113, 10553 Berlin
Nutzung:
Büro
Objektbeschreibung

Die Immobilie liegt unweit von Regierungsviertel und City unmittelbar am Spreeufer. Das Gebäude besteht aus zwei Bauteilen (Haus 112 und Haus 113), die unmittelbar miteinander verbunden sind. Das Objekt wird ausschließlich als Büroraum genutzt. 
Die Mietflächen verfügen über folgende Ausstattungsmerkmale:

  • Be- und Entlüftung mit unterstützender Kühlung
  • Doppel-Hohlraumboden für flexible Verkabelung (ca. 10-12 cm) und Anschlüssen in Bodentanks
  • außenliegender Sonnenschutz
  • bildschirmarbeitsplatzgerechte Beleuchtung
  • Netzwerk-Verkabelung teilweise vorhanden
  • 3 Aufzugsanlagen mit Zutrittskontrolle
  • Tiefgarage mit 104 Stellplätzen

Schloss Center, Bensberg

Objekt:
Schloss Center
Lage:
Schloßstrasse 7-9, 51429 Bergisch Gladbach
Nutzung:
Handel
Objektbeschreibung

Das Schloss Center Bensberg ist ein Einkaufscenter mit rund 4.200 qm Verkaufsfläche im Erd- und Untergeschoss. In den Obergeschossen befinden sich zwei Arztpraxen. Das mit drei Aufzügen zu erreichende Parkhaus verfügt über 216 Kunden-Stellplätze. Das Center befindet sich in der Fußgängerzone im Bensberger Ortskern in unmittelbarer Nähe zu verschiedenen Filialisten und inhabergeführten Fachgeschäften.

Die Verkaufsfläche im Untergeschoss ist über eine Rollsteige mit dem Erdgeschoss verbunden. Neben mehreren kleinteiligen Ladenlokalen bietet die Immobilie im Erdgeschoss auch zwei großzügige Einzelhandelsflächen.

Die Stadt Bensberg liegt südlich von Bergisch Gladbach und ist über die A4 unmittelbar an das Autobahnnetz angeschlossen sowie aus Köln, Bonn, Leverkusen und Siegen innerhalb von 20-30 Autominuten gut zu erreichen. Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist ca. 45 Autominuten entfernt. Der Flughafen Köln/Bonn ist in ca. 15 Fahrminuten zu erreichen.

Das Bürohaus, Duisburg

Lage:
Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 15-17, 47228 Duisburg
Nutzung:
Büro
Objektdetails:
www.das-bürohaus.de
Objektbeschreibung

„Das Bürohaus“ bietet den Komfort einer klassischen Büroimmobilie. Einfach gut, effizient und flexibel. Die reine Büroimmobilie verfügt über rund 4.900qm Mietfläche.

Auswärts und dennoch zentral gelegen bietet „Das Bürohaus“ seinen Nutzern einzigartige Vorteile: Standort und Lage. Denn sein Standort zeichnet sich insbesondere durch die Lagegunst Duisburgs an der Schnittstelle zwischen Rheinschiene und Ruhrgebiet aus. "Das Bürohaus" ist linksrheinisch zwischen den Stadtteilen Homberg und Rheinhausen im Businesspark Niederrhein in der Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 15-17 gelegen. Mehr noch: „Das Bürohaus“ liegt inmitten einer reizvollen Landschaft, gesäumt von kleinen Parks und künstlich angelegten Teichen.

Entfernungen:

  • Duisburg Zentrum: 12 Min

  • Duisburg Hauptbahnhof: 12 Min

  • Flughafen Düsseldorf: 25 Min

  • Düsseldorf Zentrum: 30 Min


Für die Mitarbeiter:

  • Einladender Empfangsbereich

  • Personenaufzüge in beiden Erschließungskernen

  • Integrierte Beleuchtungssysteme nach Arbeitsstättenverordnung

  • Voll klimatisierte Arbeitsräume

  • Elektronischer, außengerichteter Sonnenschutz

  • Arbeitsplätze mit Blick ins Grüne


Für die Technik:

  • Bodentanks

  • Notstromaggregat

  • Serverräume mit abgeschlossenen Kühlsystemen

  • Alarmanlage und Kamerasystem

 

 

UFA-Kristallpalast, Dresden

Außenansicht
Lage:
St. Petersburger Str. 24, 01069 Dresden
Nutzung:
Kino
Objektbeschreibung

Der UFA Kristallpalast wurde in den Jahren 1997 und 1998 nach den Plänen des Wiender Architekturbüros Coop Himmelb(l)au gebaut und feierte am 26. März 1998 sein Eröffnung.

In der sächsischen Landeshauptstadt entstand damit ein auergewöhnliches Multiplex, das noch heute in der Region und in ganz Deutschland eines der beachtenswertesten Kinos ist. Grund dafür ist maßgeblich die dekonstruktivistische Gebäudearchitektur, die stark im Gegensatz zu den umliegenden Plattenbauten der DDR-Zeit steht. Für das Gebäude, bestehend aus einem kompakten Betonblogck, der von einer gläsernen  Hülle umlagert wird, erhielt das Wiener Architekturbüro 1999 den deutschen Architekturpreis.

Das Kino liegt in bester Innenstadtlage mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und umfasst 8 Kinosäle, die sich vom Untergeschoss bin in das 3. Obergeschoss erstrecken.

Neben der Funktion als Kino eignet sich der UFA Kristallpalast auf Grund seiner besonderen Erscheinung auch als Eventlocation. So wurde das Gebäude z.B. für die Premieren der Filme "Der Schuh des Manitu", "Barfuss" und "Das Leben der anderen", sowie für zahlreiche Tanz- und Partyevents, genutzt.

Men´s Fashion Center, Düsseldorf

Objekt:
Men´s Fashion Center
Lage:
Emanuel-Leutze-Straße 21, 40547 Düsseldorf
Nutzung:
Büro, Austellungsflächen
Objektbeschreibung

Das  Men´s Fashion Center befindet sich am Düsseldorfer Seestern, dem internationalen Bürostandort im nördlichen Düsseldorf. Das Objekt mit ca. 3.800 qm Mietflächen ist eine von 30 Immobilien mit insgesamt ca. 450.000 qm Bürofläche. Der Standort zählt damit zu einem der begehrtesten Business-Lagen im Großraum Düsseldorf/Köln/Ruhrgebiet. Den Namen "Seestern" verdankt das ca. 40 Hektar große Areal dem seesternförmigen Verlauf der sich kreuzenden Verkehrsschlagadern und der danach benannten Straße "Am Seestern".

Sedanstraße, Berlin

Objekt:
Sedanstraße
Nutzung:
Wohnen
Objektbeschreibung

Bei dem Objekt "Sedanstraße" handelt es sich um ein 6-stöckiges Wohngebäude in hervorragender Lage mit Blick auf die Spree im Berliner Stadtteil Spandau. Die Immobilie wurde 1977 erbaut und verfügt über ca. 8.575 qm Wohnfläche, die sich auf 109 Wohnungen verteilen. Zudem sind 63 Stellplätze vorhanden.

Gebau ist Hotel.

Die Gebau Fonds GmbH verwaltet für die Lindner Hotels & Resorts 7 Hotels mit über 1.500 Betten.